Veröffentlicht am

Maturajahrgang 1962 – Zu Gast im Stift am 20-10-2023

Herzlich willkommen! Am 20. Oktober trafen sich die Maturanten des Jahrganges 1962. Gemeinsam mit Ihren Gattinnen und einem Sohn begann es mit einem Totengedenken in der Chorkapelle und der Besichtigung jener Räume, in den sich das Internatsleben ereignete. Wer denkt heut daran, dass im Ambulatorium Tischtennis gespielt wurde.

Beim gemeinsamen Mahl, zu dem sich Abt em. Gotthard gesellte, wurde nach den Tischreden eine “Lambacher Elegie” feierlich deklamiert. Diese Handschrift wird wunschgemäß in die Handschriftensammlung des Stiftes aufgenommen.

Auf ein baldiges Wiedersehen!