Gebet & Gottesdienste

Wann Lambacher Gottesdienste stattfinden

An Sonntagen werden um 9 und 19 Uhr die Pfarrmessen in der Stiftskirche gefeiert.

Auf die monatliche Adalberomesse zu Ehren unseres Gründers mit Reliquiensegen jeweils am zweiten Freitag um 19.30 Uhr in der Stiftskirche wollen wir besonders hinweisen. Davor, ab 19 Uhr, besteht Beichtmöglichkeit.

Über Abweichungen, weitere hl. Messen und Wortgottesdienstfeiern informiert der Pfarrkalender.

Chorgebet ist zentral

Der wichtigste Bereich der Seelsorge ist wohl das Chorgebet unserer Mönche, wo sie die Anliegen der Menschen mitnehmen und vor Gott tragen. Viele Gebetsbitten erreichen das Kloster per Post, Mail oder über unsere Webseite. Diese Bitten werden – anonymisiert – in der Chorkapelle ausgehängt. So wissen die Mönche, für welche Anliegen sie beten.

Unsere Gebetszeiten sind

Morgendliches Stundengebet / Vigil und Laudes
6:10 Uhr, Chorkapelle

Konventmesse / Eucharistiefeier
07.00 Uhr (Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag), Sakramentskapelle
09.00 Uhr (Sonntag, Feiertag), Stiftskirche
19.00 Uhr (Sonntag, Feiertag), Stiftskirche
19.30 Uhr (Mittwoch), Stiftskirche
19.30 Uhr (2. Freitag im Monat) Adalberomesse, Stiftskirche

Mittägliches Stundengebet / Mittagshore
11.30 Uhr (Samstag, Sonntag und Feiertag), Chorkapelle
12.00 Uhr (Montag bis Freitag), Chorkapelle

Abendliches Stundengebet / Vesper
17:30 Uhr (Samstag, Sonntag und Feiertag), Stiftskirche (Gebet zur Nacht / Komplet nach dem Abendessen)
Regellesung – Vesper – Väterlesung – Komplet
18.00 Uhr (Montag bis Freitag), Sakramentskapelle

Eucharistische Anbetung
18:45 Uhr (Freitag), Sakramentskapelle


Fußwallfahrt nach Maria-Hilf

19:30 Uhr (jeden 4. Freitag im Monat), Start im Innenhof des Stiftes

 

Zu den Gebeten in der Stiftskriche und der Sakramentskapelle sind Gäste jederzeit herzlich willkommen.

Sie können uns Ihre Gebetsbitte auch per Post senden, mailen oder uns anrufen.

Kontakt

Stift Lambach, Klosterplatz 1, 4650 Lambach

Tel.: +43 7245 21710

Dies könnte Sie auch interessieren.